Open Commons Region Linz reicht sein Opendata Portal für den A1 Open Society Award ein

Screenshot A1 Award Homepage

A1 Open Society Award

A1 sucht im Rahmen des A1 Open Society Awards österreichische Projekte, die das Internet für politische Diskussion und Partizipation nutzen und damit die Zivilgesellschaft stärken.

A1 will als größter österreichischer Anbieter integrierter Telekommunikations- und Internetservices Projekten eine Plattform bieten, die zeigen, dass Internet-Anwendungen das Zusammenleben von Menschen in diesem Land verbessern können und dass sie auch dazu beitragen können, die Beziehung zwischen Bürgerinnen bzw. Bürgern und der öffentlichen Hand zu intensivieren und zu verbessern.

Projekte für den A1 Open Society Award können in zwei Kategorien eingereicht werden:

• Projekte offizieller Stellen und Institutionen: In dieser Kategorie werden Projekte bewertet, die hauptsächlich von offizieller Seite betrieben werden. Beispiele sind eParticipation-Angebote, transparenzfördernde Online-Maßnahmen oder Dialogplattformen von Politik und Verwaltung.

• Private Projekte: Hier können Online-Projekte von privaten Initiativen oder Einzelpersonen eingereicht werden, die die Zivilgesellschaft nachhaltig stärken. Beispiele sind das gemeinsame Engagement zur Lösung von kleinen und größeren Problemen, die weder vom Staat noch vom Markt in Angriff genommen werden, sowie auch Projekte, in denen Bürger aktiv werden, um „mitzubestimmen“. Darunter fallen etwa Projekte aus dem Bereich Bürgerjournalismus, Crowdsourcing-Projekte, die klassische Aufgaben von Politik und Verwaltung ergänzen, oder Plattformen, auf denen das Zusammenleben einer Gruppe von Menschen koordiniert wird.

Die Ermittlung der Siegerprojekte erfolgt durch ein Uservoting (Abstimmung via „Likes“ bzw. “Gefällt mir” auf Facebook) und eine hochrangig besetzte Fachjury. Die Gewichtung zwischen Uservoting und Jury-Bewertung ist 50:50.
Hier die Einreichung der OPEN DATA Plattform der Stadt Linz / Open Commons Region Linz zur Information und mit der Bitte um Unterstützung beim Voting und bei der Verteilung dieser Information !

http://www.a1award.at/open-data-portal-der-stadt-linz/#more-492

Über spawel

Stefan Pawel, Linz
Dieser Beitrag wurde unter Digitale Teilhabe, E-Participation, Open Access, Open Commons, Open Government, Open Government Data abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.